Coffee Orange Granita mit Tonka-Sahne

Coffee Orange Granita mit Tonka-Sahne

Dieses edle Dessert verdient Hochachtung, denn der köstliche Geschmack aus süßem Orangensirup und unserem Gala Caffè Crema ist einzigartig. Das Ganze gefroren und mit etwas Sahne, abgerundet durch geriebene Tonkabohne…hmm – um uns ist`s geschehen! Lass dich auch verzaubern!

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Bio-Orange
  • 80 g Zucker
  • 125 ml Gala Eduscho Caffè Crema, frisch aufgebrüht und abgekühlt
  • 200 g Schlagsahne
  • geriebene Tonkabohne
  • 1 TL Puderzucker

Zubereitung:

  1. Orange heiß abspülen und trocken reiben. Orangenschale vorsichtig mit einem Zestenreißer abziehen. Orange halbieren und Saft auspressen. 250 ml Wasser, Zucker und Orangensaft in einen Topf geben, aufkochen lassen und köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abgekühlten Kaffee und Zucker-Orangen-Sirup miteinander verrühren und in eine flache Schale geben. Auskühlen lassen.
  2. Schale im Gefriergerät ca. 1 Stunde anfrieren lassen, dann alle ca. 15 Minuten mit einer Gabel zu kleinen gleichmäßigen Kristallen verrühren.
  3. Sahne, geriebene Tonkabohne und Puderzucker in einem hohen Rührbecher steif schlagen. Granita in Gläser füllen. Schlagsahne darauf verteilen und mit der Orangenschale bestreuen. Evtl. mit geriebener Tonkabohne bestreuen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten/ Wartezeit: ca. 2 Stunden
Pro Portion ca. 1000 kJ, 240 kcal. E 1 g, F 16 g, KH 24 g