Cold Brew Coffee-Slush mit Melone

Cold Brew Coffee-Slush mit Melone

Schon allein das Hingucken ist eine Erfrischung, stimmt’s? Belohnt euch mit diesem leckeren Melonenslush. Verwandelt unsere Gala „Kreation des Jahres“ in einen Cold Brew und entdeckt die geniale Kombination aus gefrorener Melone und harmonisch aromatischem Kaffee.

Zutaten für 4 Gläser (à ca. 400 ml Inhalt):

  • 1 kleine Wassermelone (ca. 2 kg)
  • 40 g Gala Caffè Crema Kreation des Jahren-Bohnen
  • 2 Bio-Limetten
  • 8 Stiele Basilikum
  • 2 EL brauner Zucker

Zubereitung:

  1. Wassermelone halbieren und das Fruchtfleisch herausschneiden. Fruchtfleisch würfeln und über Nacht einfrieren. Gala Caffè Crema Kreation des Jahres-Bohnen grob mahlen oder mörsern. Mit ca. 400 ml Wasser mischen und zugedeckt über Nacht kaltstellen.
  2. Melone ca. 30 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Tiefkühler nehmen. Kaffee durch einen Kaffeefilter gießen. 1 Limette heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die andere Limette halbieren und den Saft auspressen.
  3. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Hälfte Melonenfruchtfleisch in einem Universalzerkleinerer füllen. Mit der Hälfte Limettensaft, 2 EL Wasser und 1 EL braunem Zucker kurz pürieren. Oder die Zutaten mit einem Pürierstab kurz pürieren. Übrige Zutaten genauso verarbeiten.
  4. Melonenslush und Basilikumblätter in vier Gläser füllen. Cold Brew-Kaffee in die vier Gläser verteilen. Mit Limettenscheiben garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten / Wartezeit: ca. 12 Stunden
Pro Glas ca. 500kJ/120 kcal. E 2 g, F 1 g, KH 26 g