Dreifarbige Ombré-Schoko-Kaffee-Torte

Dreifarbige Ombré-Schoko-Kaffee-Torte

Kaffee und Kuchen reicht nicht? Dann ist es Zeit für Kaffee im Kuchen. Unser Gala Crema Grande verleiht dieser dreifarbigen Ombré-Torte eine einzigartige Kaffeenote. Perfekt für besinnliche Stunden mit euren Liebsten.

Zutaten für ca. 12 Stücke:

  • 7 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Gala Crema Grande, gemahlen
  • 75 g weiße Schokolade
  • 50 g Zartbitter-Schokolade
  • 70 g Vollmilch-Schokolade
  • 375 g Schlagsahne
  • 100 ml Gala Caffè Crema Grande, frisch gebrüht, abgekühlt
  • nach Belieben Kaffee-Macarons, Schokopralinen und geraspelte Schokolade zum Verzieren
  • Backpapier

Zubereitung:

  1. Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Salz und Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl und Kaffeepulver mischen, unterheben. Masse in zwei kleine, mit Backpapier ausgelegte Springformen (à ca. 20 cm Ø) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. Biskuits aus den Formen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  2. Schokoladensorten getrennt hacken und je in eine Schüssel geben. Jeweils 125 g Sahne aufkochen, jeweils über die Schokosorten gießen und verrühren. Schokoladensahne-Sorten ca. 3 Stunden kaltstellen. Anschließend die Schokosahne-Sorten jeweils mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen.
  3. Biskuitböden waagerecht halbieren und mit dem Kaffee beträufeln. Den unteren Biskuitboden mit der Hälfte der Zartbitter-Schokosahne bestreichen. Zweiten Biskuitboden darauflegen. Mit der Hälfte der Vollmilch-Schokosahne bestreichen. Dritten Biskuitboden daraufgeben und mit der Hälfte der weißen Schokosahne bestreichen. Vierten Biskuitboden daraufgeben. Torte rundherum mit den übrigen Schokosahne-Sorten auf die gleiche Weise wie innen glatt und verlaufend einstreichen (Ombré). Die Torte anrichten. Nach Belieben verzieren und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden / Wartezeit: ca. 3 Stunden
Pro Stück ca. 1420 kJ, 340 kcal. E 7 g, F 19 g, KH 33 g