Herzhafte Gemüse-Bowl mit Kaffee-Sesam-Süßkartoffeln und Avocadocreme

Herzhafte Gemüse-Bowl mit Kaffee-Sesam-Süßkartoffeln und Avocadocreme

Gebt eurer Gemüsebowl den extra Kick mit unserem Gala Nr.1 Klassisch. Einfach das Kaffeepulver als Topping über die Süßkartoffeln streuen und schon verleiht ihr eurer bunten Bowl ein besonderes Aroma.

Zutaten für 4 Personen:

  • 800 g Süßkartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier (Größe M)
  • 3 EL + 1 TL Gala Nr.1 Klassisch
  • 3 EL Sesam
  • 200 g Quinoa
  • 1 Salatgurke
  • 2 Orangen
  • 250 g Kirschtomaten
  • 150 g Feta
  • 2 Avocados
  • Saft von ½ Zitrone
  • 1 Beet Shiso-Kresse
  • 2 EL Hanfsamen
  • Backpapier

Zubereitung:

  1. Süßkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen. 3 EL Kaffeepulver und Sesam mischen. Kartoffelscheiben in verquirltem Ei wenden und nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Kartoffelscheiben mit etwas Kaffee-Sesam-Mischung bestreuen. Kartoffelscheiben umdrehen und ebenfalls mit Kaffee-Sesam-Mischung bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 30 Minuten backen.
  2. Inzwischen Quinoa in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Gurke putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Feta würfeln. Avocados halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Shiso-Kresse vom Beet schneiden. Kartoffelscheiben aus dem Ofen nehmen. Mit Quinoa, Gurkenscheiben, Orangen, Tomaten, Fetawürfeln und Avocadopüree in Schalen anrichten. Mit Shiso-Kresse, Hanfsamen und 1 TL Kaffeepulver bestreuen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Pro Portion ca. 650 kcal. E 18 g, F 32 g, KH 66 g