Kaffee-Erdbeer-Granola mit Joghurt

Kaffee-Erdbeer-Granola mit Joghurt

Genieße deine reichhaltige Frühstücksbowl. Die fruchtig-knusprigen Granola Flakes, die durch unseren Gala Caffè Crema ihren besonderen Kaffeegeschmack erhalten, einfach als Topping über deinen Lieblingsjoghurt streuen und schon kann der Tag energiegeladen starten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 80 g Kokosöl
  • 100 g Agavendicksaft
  • 1 TL gemahlener Gala Caffè Crema
  • 50 ml frisch gebrühter Gala Caffè Crema
  • 175 g Haferflocken
  • 50 g Dinkelflocken
  • 50 g Kokoschips
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Kakopulver
  • 30 g getrocknete Aprikosen
  • 30 g getrocknete Sauerkirschen
  • 3 EL gefriergetrocknete Erdbeeren
  • 600 g Vollmilchjoghurt
  • Backpapier

Zubereitung:

  1. Kokosöl, Agavendicksaft, gemahlenen und frisch gebrühten Caffè Crema in einen Topf geben. Unter Rühren auf schwacher Hitze solange erhitzen bis das Kokosöl geschmolzen ist.
  2. Haferflocken, Dinkelflocken, Kokoschips, Mandeln, Sonnenblumenkerne und Kakaopulver zugeben und alles gut vermischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 170°C/Umluft 150°C) ca. 15 Minuten backen. Dabei einige Male durchmischen.
  3. Granola aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Aprikosen, Sauerkirschen und Erdbeeren grob hacken und untermengen.
  4. Joghurt in Schalen verteilen und Granola darüber streuen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min. / Wartezeit: 1 Std.
814 kcal/3394 kJ. E 21, F 46, KH 73