Kaffee-Hähnchen mit Rote-Bete-Salat

Lust auf etwas Außergewöhnliches? Mit der neuen Gala „Kreation des Jahres" Caffè Crema zauberst du eine ganze besondere Hähnchen-Marinade.

Zutaten für 4 Personen:

  • 30 g Gala „Kreation des Jahres" Caffè Crema, ganze Bohnen
  • 1 TL Rosenscharf-Paprikapulver
  • 6 EL Ahornsirup
  • 3 EL Pflanzenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 160 g)
    (Als fleischlose Alternative empfehlen wir geräucherten Tofu. Die Zubereitung bleibt gleich.)
  • 1 Rote Bete
  • 2 Möhren
  • 1 Bio-Apfel
  • 1 rosa Grapefruit
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1/2 TL Bourbon-Vanillepaste
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL rosa Pfefferbeeren
  • 50 g Baby-Blattspinat
  • Kresse und Kräuter (z. B. Dill und Koriander) zum Garnieren
  • Backpapier

Zubereitung:

  1. Kaffeebohnen mit einem Mörser fein zerstoßen. Kaffeepulver, Paprikapulver, 4 EL Ahornsirup, Pflanzenöl, Pfeffer und Salz verrühren. Hähnchen trocken tupfen und mit Kaffeemarinade bepinseln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten goldbraun braten.
  2. Für den Salat Rote Bete und Möhren schälen, putzen und beides mit einem Spiralschneider schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Grapefruit so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Fruchtfilets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken. Zitronen- und Grapefruitsaft, 2 EL Ahornsirup, Vanille, Olivenöl, Salz und Pfefferbeeren verrühren.
  3. Grapefruit, Rote Bete, Apfel und Möhren mit etwas Vinaigrette vermischen. Spinat waschen, trocken schleudern, verlesen und unterheben. Salat auf Tellern anrichten. Hähnchen aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden und dazulegen. Mit Kresse und Kräutern garnieren. Rest Vinaigrette dazureichen.

Als fleischlose Alternative empfehlen wir geräucherten Tofu. Die Zubereitung bleibt gleich.

Zubereitungszeit ca. 1 Stunde.

Pro Portion ca. 1550 kJ, 370 kcal. E 33 g, F 18 g, KH 16

Zurück Zurück

Anna Lena Garde

Ich bin Anna Lena, 31 Jahre alt, Texterin und freiberufliche Yoga-Lehrerin. Durch meinen Job bin ich häufig unterwegs und wenn ich nach Hause komme, fällt mir immer sofort auf, was noch alles zu tun ist. Dann sehe ich überall Staub in den Ecken, der sofort beseitigt werden muss. Oder ich fange an, das Bücherregal und den Kleiderschrank nach Farben zu sortieren. Mysteriöserweise wird meine To- Do-Liste, egal wie viel ich abhake, irgendwie immer nur länger. Und weil ich so bin und das so ist, nehme ich mir immer wieder meine Zeit zum Abschalten. Meine Auszeit, in der ich mich nur um mich kümmere und genieße – zum Beispiel beim Yoga oder bei einer Tasse Gala von Eduscho. Dann muss alles andere warten! Da man sich diese Momente ganz bewusst nehmen muss, möchte ich hier regelmäßig mit Ideen zum Abschalten, das Zuhause schöner machen, Kaffee genießen (es gibt nämlich mehr als Latte Macchiato) und sich selbst Verwöhnen inspirieren.