Kaffee-Käse-Torte mit Erdbeeren

Entdeckt das magische Torten-Trio aus sahniger Creme, frischen Erdbeeren und karamellisierten Kaffeebohnen mit unserem Gala Caffè Crema als Topping-Sensation.
Einer genussvollen Auszeit an einem sonnigen Nachmittag mit diesem Dreierlei an Köstlichkeit steht nichts mehr im Wege!

Zutaten für 1 Springform (24 cm Durchmesser, 12 Stücke):

  • 3 Eier
  • 125 g + 3 EL Zucker
  • 75 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 TL gemahlenen Gala Caffè Crema
  • 3 Blatt Gelatine
  • abgeriebene Schale und Saft von 2 Bio-Zitronen
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 250 g Magerquark
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Puderzucker
  • 4 EL + 200 g + 150 g Schlagsahne
  • 500 g + 150 g Erdbeeren
  • 2 EL Caffè Crema-Bohnen
  • Backpapier

Zubereitung:

  1. Für den Biskuitteig Eier trennen. Eiweiß mit den Quirlen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 125 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke, Caffè Crema und Backpulver durch ein Sieb zum Biskuitteig geben und vorsichtig mit dem Teigschaber unterziehen. Springform mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse in die Form geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft 180°C) ca. 15 Minuten hell backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen und waagerecht halbieren.
  2. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronenschale und -saft, Frischkäse, Quark, Vanillezucker und Puderzucker ca. 3 Minuten cremig rühren. 4 EL Sahne in einen kleinen Topf geben und erhitzen. Ausgedrückte Gelatine darin auflösen. 2 EL der Frischkäsecreme unterrühren und unter die übrige Creme mischen. 200 g Sahne steif schlagen und unterheben.
  3. Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umschließen. Mit 1/3 der Creme bestreichen. 500 g Erdbeeren waschen, putzen und ca. 10 Stück halbieren. An den Rand des Rings stellen. Restliche Erdbeeren der 500 g klein schneiden und auf der Creme verteilen. Übrige Creme einfüllen und glattstreichen. Mit dem Biskuitdeckel belegen und ca. 3 Stunden kaltstellen.
  4. 150 g Sahne steif schlagen. Ring von der Torte lösen und mit der Schlagsahne bestreichen. Weitere 30 Minuten kaltstellen.
  5. Für die karamellisierten Kaffeebohnen 3 EL Zucker und 1 EL Wasser in eine Pfanne geben und karamellisieren lassen. Kaffeebohnen untermischen. Auf Backpapier geben und auskühlen lassen. Anschließend grob hacken. 150 g Erdbeeren halbieren und mit den karamellisierten Kaffeebohnen auf der Torte verteilen.

 
Zubereitungszeit ca. 1 Std. + Wartezeit 4 Std.
 

345 kcal/1446 kJ. E 8, F 17, KH 39

Zurück Zurück

Anna Lena Garde

Ich bin Anna Lena, 31 Jahre alt, Texterin und freiberufliche Yoga-Lehrerin. Durch meinen Job bin ich häufig unterwegs und wenn ich nach Hause komme, fällt mir immer sofort auf, was noch alles zu tun ist. Dann sehe ich überall Staub in den Ecken, der sofort beseitigt werden muss. Oder ich fange an, das Bücherregal und den Kleiderschrank nach Farben zu sortieren. Mysteriöserweise wird meine To- Do-Liste, egal wie viel ich abhake, irgendwie immer nur länger. Und weil ich so bin und das so ist, nehme ich mir immer wieder meine Zeit zum Abschalten. Meine Auszeit, in der ich mich nur um mich kümmere und genieße – zum Beispiel beim Yoga oder bei einer Tasse Gala von Eduscho. Dann muss alles andere warten! Da man sich diese Momente ganz bewusst nehmen muss, möchte ich hier regelmäßig mit Ideen zum Abschalten, das Zuhause schöner machen, Kaffee genießen (es gibt nämlich mehr als Latte Macchiato) und sich selbst Verwöhnen inspirieren.